Home

Ihr Partner für technische Reinigung und Umweltschutz

© 2018 Terma Ihr Partner für technische Reinigung und Umweltschutz | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt |

Terma Scheinfeld


Bauhofstr. 1

D-91443 Scheinfeld

Terma Garbsen


Osterwalderstr. 12

D-30827 Garbsen

+49 91 62 / 92 80 79-0


info@terma.de

Geschäftsfelder


TERMA Reinigungsmittel

TERMA Gerätebau

TERMA Maschinenbau

Beschreibung:


Der Terma Jet-Cleaner ist eine kompakte, geschlossene Spritzkammerwaschanlage zum Reinigen und Entfetten von leicht bis stark verschmutzten Oberflächen in der Produktion und Instandhaltung.

Der Jet-Cleaner arbeitet vollkommen selbsttätig:
die eingesparte Arbeitszeit kann für qualifizierte Tätigkeiten genutzt werden.


Funktionsweise:


Die verschmutzten Werkstücke werden in den drehbaren Waschkorb eingelegt. Die niedrige Beladehöhe erleichtert das Be- und Entladen der Teile. Das Reinigungsmedium wird über einen Vorfilter von der Pumpe angesaugt und über ein Düsenrohrsystem auf die Werkstücke gespritzt. Durch die Drehung des Waschkorbes werden die verschmutzten Teile gründlich an allen Seiten gereinigt.


Ein Getriebemotor gewährleistet unabhängig von der Beladung eine konstante Drehgeschwindigkeit. Die Reinigungszeit ist stufenlos einstellbar. Ein Sicherheitsschalter ermöglicht den Waschvorgang erst bei geschlossenem Deckel.

Spritzwaschmaschinen

Sondermaße oder –ausstattungen wie höhere Pumpendrücke, Heizleistung und Wochenzeitschaltuhren sind auf Wunsch möglich.

Home > Gerätebau > Spritzwaschmaschinen


Jet-Cleaner AIII

Jet-Cleaner  E

Jet-Cleaner S

Typ/ Baugröße

600

800

1000

1200

600

800

1000

1200

600

800

1000

1200

Heizung

 -i

bis 60°C

bis 85°C

Isolierung

 -i

 -i

Ölskimmer mit Wochenzeitschaltuhr

 -i

 optional

Badabdeckblech

Niveauüberwachung

Drehkorb

Wochenzeitschaltuhr

Heizung

 -i

 optional

 optional

Schwadenabsaugung

optional

optional

optional

Bei Reinigern auf wässriger Basis wird das Waschergebnis durch die elektrische Beheizung intensiviert und optimiert. Die Temperatur der Waschlauge ist regelbar und kann an der Anzeige am Laugentank jederzeit abgelesen werden. Eine Isolierung vermindert die Wärmeverluste und spart Heizkosten (=Strom).

 

Eine programmierbare Wochenzeitschaltuhr gewährleistet einen einsatzbereiten Jet-Cleaner bereits zu Arbeitsbeginn und damit eine optimale Ausnutzung der Maschine (Option).

 

Anlagen für individuelle Reinigungsaufgaben, z. B. in Ex-Schutz, Schwadenabsaugen, Filter- und Abwasseraufbereitungsanlagen auf Anfrage.